FANDOM



Was ist es WikiBearbeiten

-Das Wort Wiki stammt aus dem hawaiianischen und bedeutet schnell.


-Ein Wiki ist eine moderne Dokumentationsplattform:

  • Diese freue Online Enzyklopädie ist für alle User des World Wide Web zugänglich.
  • Es handelt sich dabei um eine Web-Software in der das Lesen und Bearbeiten für mehrere Benutzer bereitsteht.


-Ward Cunningham ist der Erfinder des Wiki-Formats


-Die meisten Plattformen benötigen eine Registrierung.


-Wikis sind virtuelle Orte, an denen die Menschen sich näherkommen und zusammenarbeiten können


-Wiki sind Webseiten die von jedem nicht nur eingesehen sondern auch geändert oder ergänzt werden können.


-Einige Wiki-Seiten sind durch Moderatoren vor vermeintlichen Fehleintragungen geschützt. Ein/e Moderator/in prüft Neueintragungen bevor diese zur Veröffentlichung frei gegeben werden.


- Die wohl bekannteste Wiki-Seite im Internet is wikipedia


-Zwei zentrale Eigenschaften von Wikis:

  • Jeder Besucher kann jede Seite verändern.
  • Das Verändern und Erzeugen von Seiten wird so weit wie möglich erleichtert.


-Die Vorteile von Wikis liegen auf der Hand: man muss nicht lange warten, wenn man ein Skriptum auf die Seite stellen will, sondern kann das sofort erledigen. Gefundene Fehler oder Ausbesserungen in vorhandenen Skripten können in Null komma Nichts unkompliziert ausgebessert werden. Mit der Zeit entsteht somit eine immer größer werdende Sammlung von qualitativ hochwertigen Lernunterlagen zustande.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass dein Beitrag nicht mehr aus einem ganzen Skriptum bestehen muss. Du kannst z.B. auch nur die Zusammenfassung der letzten Vorlesungsstunde hinzufügen. Jemand anderer nimmt sich dann vielleicht der darauffolgenden Stunde an - und nach einiger Zeit ist so Stück für Stück ein vollständiges Skriptum entstanden.

-Doch natürlich gibt es auch Nachteile: einerseits ist es mit ein bisschen Aufwand verbunden, eine bereits bestehende Skriptendatei z.B. aus dem Microsoft Word - Format in das Wiki-Format umzuwandeln. Dennoch solltest du das machen, weil das Wiki-Format einfach viel mehr Vorteile bietet!

Ein weiteres potentielles Problem ist Vandalismus. Natürlich kann es vorkommen, dass ein Spaßvogel (oder jemand, der wirklich gemein ist), Unsinn in eine Lernunterlage hineinschreibt. Doch genau so schnell, wie vandalistische Einträge gemacht werden können, können sie von aufmerksamen Benutzern auch wieder entfernt werden. Bei der Wikipedia funktioniert dieses Prinzip sehr gut, also sind wir auch für das Skriptenforum zuversichtlich.

-Einsatz in der Schule: Entwicklung einer Spielkartei oder die gemeinsame Bearbeitung einer Lektüre#

Änderungen werden protokolliert. (Entstehungsgeschichte)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki